C-Mädchen beim Nibelungenturnier in Bayreuth

Zukünftige B-Mädchen 2019

Die zukünftigen B-Mädchen nahmen dieses Jahr wieder am „Nibelungenturnier“ des Bayreuther TS teil. Vom 02.-03.03.2019 trafen sich Mannschaften aus Berlin, Erfurt, München und Nürnberg.

Nach einem problemlosen Vorrücken ins Halbfinale stand das Team dem gleichen Gegner wie im vergangenen Jahr gegenüber. Und ebenso wie im Vorjahr mussten sich die Mädels wieder mit einem knappen 0:1 geschlagen geben.

Dafür mobilisierten sie alle restliche Energie im Spiel um Platz 3. Der Gastgeber Bayreuth musste eine 6:0 Niederlage einstecken und so konnte sich das Schwaben-Team dann doch noch über einen guten 3. Platz freuen.

Zu guter Letzt durften sie auch wieder den „Anfeuerdrachen“ mit nach Augsburg nehmen. Dieser „Wanderpokal (bzw. -drache)“ wurde auch dieses Jahr wieder an das Team verliehen, das am besten angefeuert hatte. Dies war dieses Mal eine besondere Herausforderung, da die stimmgewaltigen Knaben leider nicht mit dabei waren. Umso erfreulicher, dass wir uns gegen ein wesentlich größeres Team, das mit in der engeren Wahl stand, durchsetzen konnten!

„Anfeuerdrachen“
This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.