Silber und Blech beim Kürbis Cup

Die Minis und die Knaben D nahmen am vergangen Wochenende beim Hallenturnier der Grasshoppers Höhenkirchen teil.

Dabei erreichten unsere Kleinsten den zweiten Platz in der Gesamtwertung.
Es waren sechs Mannschaften am Start und es wurde jeder gegen jeden gespielt.
Bei den fünf Spielen blieb man ungeschlagen und erreichte drei Siegen und zwei Unentschieden. Es war ein gelungener Abschied des Trainer-Duos Micha und Paul,
die ab sofort die Knaben C übernehmen.

Außerdem nahmen unsere Knaben D am Turnier teil. Sie konnten in der Vorrunde zwei Siege bei drei Spielen erzielen und spielten dann im kleinen Finale um Platz drei.
Dort musste man sich jedoch dem HC Wacker München mit 2:5 geschlagen geben. So wurde es Platz vier in der Gesamtwertung. Die Jungs traten erstmal in ihren neuen Trikots an.

Alle Teilnehmer gewannen zur Erinnerung an ein tolles Turnier eine Medaille.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.